LUFTFAHRZEUGE DER 2. REPUBLIK ÖSTERREICHS​

Zlin Z-126 Trener II

Das Luftfahrzeug Zlín Z-126 Trenér II ist ein Schul- und Sportflugzeug. Es wurde vom tschechoslowakischen Hersteller Zlin  in Summe 168 mal produziert. Der Erstflug war am 8.September 1953.

Zu den Nutzern zählen/zählten Ägypten, Australien, Belgien, Bosnien und Herzegowina, China, Deutsche Demokratische Republik, Finnland, Indonesien, Jemen, Jugoslawien, Kanada, Kuba, Mosambik, Rumänien, Tschechoslowakei und Österreich.

In Österreich wurde das Luftfahrzeug von  02.1957 bis 30.06.1965 eingesetzt als Schulflugzeug. Österreich besaß 4 Stück, stationiert in Zeltweg. Kennungen: 2A-AK bis 2A-AN

X
To top