LUFTFAHRZEUGE DER 2. REPUBLIK ÖSTERREICHS​

Westland WS-55 Srs.2 Whirlwind

Das Luftfahrzeug Westland S-55 „Whirlwind“ ist ein Transporthubschrauber. Es wurde als Lizenzprodukt vom S-55 beim britischen Hersteller Westland Aircraft  in Summe über 400-mal produziert. Der Erstflug vom Sikorsky S-55 war am 10. November 1949.

Zu den Nutzern der Westland Sikorsky WS-55 zählen/zählten Bahamas, Brasilien, Brunei, Kuba, Dominikanische Republik, Frankreich, Ghana, Iran, Jordanien, Jugoslawien, Katar, Kuwait, Nigeria, Saudi-Arabien, Spanien, USA und Österreich.

In Österreich wurde das Luftfahrzeug von 21.06.1958 bis Oktober 1965 eingesetzt als Transporthubschrauber. Österreich besaß 10 Stück, stationiert 9 in Linz und einer in Langenlebarn. Nach deren Einsatz beim Bundesheer wurden alle verbliebenen Hubschrauber nach Nigeria verkauft.

Kennung: 4D-XL bis 4D-XU

X
To top