Wehrpolitischer Verein

Seit Ende des letzten Jahres ist der Verein “Gesellschaft zur Förderung der Österreichischen Luftstreitkräfte” vom Österreichischen Bundesheers mit dem Status “wehrpolitischer Verein” ausgezeichnet. Seit 2014 wurde versucht diesen Status zu bekommen. Mit dem Status wurde nun ein noch besseres Naheverhältnis mit dem Österreichischen Bundesheer eingegangen.

 

Die Fragen über Gliederung, Ausrüstung und Ausstattung sind Fragen der Verteidigungsfähigkeit und somit auch der Verteidigungsbereitschaft. Diese Bereitschaft bedarf  den Willen; der Republik Österreich, um ihre Grundwerte und vor allem die Bevölkerung zu schützen. Damit dies erreicht werden kann, bedarf es an Information- und Bewusstseinsbildung innerhalb der Bevölkerung.

Gemäß Verfassung (Art. 9a B-VG) ist hierzu das Bildungsministerium mit der Geistigen Landesverteidigung zuständig.

Die GFL nimmt den Punkt der Willensbereitschaft in Form von Reisen (Bildungsreisen bzw. Studienreisen), Veranstaltungen und Stammtischen wahr.

Related posts

Schreiben Sie einen Kommentar

X
To top