LUFTFAHRZEUGE DER 2. REPUBLIK ÖSTERREICHS​

Short SC.7-3M Skyvan

Das Luftfahrzeug  Short SC.7 SRS 3M „Skyvan“ ist ein Transportflugzeug.

Es wurde vom irischen Hersteller Short Brothers in Summe 153 produziert.

Der Erstflug war am 17. Jänner 1963.

Zu den Nutzern zählten Argentinien, Botswana, Ecuador,  Gambia, Ghana, Großbritannien, Guyana, Indonesien, Japan, Jemen, Lesotho, Malawi, Mauretanien, Mexiko, Nepal, Oman, Panama, Singapur, Thailand, Vereinigte Arabische Emirate und Österreich.

 

In Österreich wurde das Luftfahrzeug von 12.09.1969 bis 30.11.2007 eingesetzt als Transportflugzeug. Österreich besaß 2 Stück, stationiert in Langenlebarn.

Kennung: 5S-TA und 5S-TB

X
To top