Fliegender Nikolaus 2017

Am 6.12.2017 fand am Fliegerhorst Hinterstoisser in Zeltweg ein Ereignis statt, dass speziell die Kinder ansprach. Der Nikolaus kam mit dem Flugzeug zu Besuch. Während der Zeit wurden Getränke (Tee und Punsch) ausgeschenkt. Der Erlös wurde gesammelt und wurde für einen karitativen Zweck verwendet.

In Zusammenarbeit von der Gesellschaft zur Federung des Österreichischen Bundesheers, der Sportfliegergruppe Kondor, die Flughafenfeuerwehr Zeltweg des Österreichischen Bundesheers, einige engagierte Bedienstete, sowie der Nikolaus ermöglichten ein Erlebnis in der Winterzeit.

 

 

  

Für die Kinder der Bediensteten und der oben genannten Vereine wurde im Vorfeld ein „Nikolaus-Sackerl“ zusammengetragen. Als dann das Flugzeug mit dem Piloten und seinem Passagier, dem Nikolaus, am Kontrollturm Zeltweg vorbeflog, verfolgt von vielen Kinderaugen, wurden durch den Pfarrer von Zeltweg die Sackerl in Position gebracht. Als dann der Nikolaus aus dem Flugzeug stieg, die Kinder begrüßte waren die Kinder voller Erwartung. Eine anschließende kurze geistliche Ansprache rundete das Ereignis passend ab, so dass letztlich alle Kinder ein Nikolaus-Sackerl bekamen und ein einmaliges Erlebnis mit nach Hause nehmen konnten.

 

Die GFL bedankt sich bei den Sponsoren und Helfer bei der Unterstützung dieses Projekts. Besonderer Dank ergeht an den Fotografen, unserem Nikolaus, dem Pfarrer und den Sprecher Oberst Thonhauser. Auch im Jahr 2018 wird ein solches Erlebnis wieder geplant.

 

Sponsoren, Kooperation und Helfer:

  • Österreichisches Bundesheer
  • Sportfliegergruppe Kondor
  • Sportzentrum Zeltweg
  • Pfarre Zeltweg

Related posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
To top