LUFTFAHRZEUGE DER 2. REPUBLIK ÖSTERREICHS​

Lockheed C-130K Hercules

Das Luftfahrzeug Lockheed C-130K „Hercules” ist ein militärisches Transportflugzeug.

Es wurde vom amerikanischen Hersteller Lockheed Corporation in Summe über 2500 produziert.

Der Erstflug war am 23. August 1954.

Zu den Nutzern zählen/zählten Abu Dhabi, Algerien, Angola, Argentinien, Ägypten, Äthiopien, Australien, Bahrain, Bangladesch, Belgien, Bolivien, Botswana, Brasilien, Brunei, Chile, Demokratische Republik Kongo, Deutschland, Dänemark, Dubai, Ecuador, Eritrea, Frankreich, Gabun, Griechenland, Großbritannien, Honduras, Indien, Indonesien, Iran, Irak, Israel, Italien, Japan, Jemen, Jordanien, Kamerun, Kanada, Katar, Kolumbien, Kuwait, Liberia, Libyen, Malaysia, Marokko, Mexiko, Neuseeland, Niederlande, Niger, Nigeria, Norwegen, Oman, Pakistan, Peru, Philippinen, Polen, Portugal, Rumänien, Sambia, Saudi-Arabien, Schweden, Singapur, Spanien, Sri Lanka, Südafrika, Südkorea, Südvietnam, Sudan, Taiwan, Thailand, Tschad, Tunesien, Türkei, Uganda , Uruguay, Venezuela, Vereinigte Arabische Emirate, Vietnam und Österreich

In Österreich wird das Luftfahrzeug von 21.März 2003 bis heute eingesetzt als Transportflugzeug. Österreich besitzt drei Stück  flugfähig und ein Stück (8X-CZ) als Erprobungsträger, stationiert in Hörsching.

 

Kennzeichen: 8T-CA, 8T-CB, 8T-CC, (8X-CZ)

Kennzeichen

Serialnummer

Baujahr

Nutzung beim ÖBH

frühere Kennzeichen

Anmerkung

8T-CA

382-4198

1967

20.03.2003-

RAF: XV181

04.06.1975: Landeunfall: RAF Thorney Island; rechte Tragfläche beschädigt. Flugzeug wieder aufgebaut.

50 Stunden Stress-, Lärm- und Vibrationstest mit Allison AE 2100 Triebwerk und Dowty Aerospace R391 Propeller für C-130J ab 19.03.1994
Im Jahr 2000 eingelagert

8T-CB

382-4256

1968

18.02.2004-

RAF: XV291

Im Jahr 2001 eingelagert

8T-CC

382-4257

1968

26.08.2003-

RAF: XV292

FAC: 996

1983: Geheimmission unter 996 der Fuerza Aérea de Chile

1991: Monotone Art Work: „Dennis the Menace – Let Me At Him“

1992: Sonderlackierung „25 years C-130 in RAF Service“

Im Jahr 2001 eingelagert

8X-CZ

382-4261

1968

10.12.2015

RAF: XV295

1996: Flugunfall: Bugfahrwerk eingeknickt.

Im Jahr 2013 eingelagert.

Nach Überstellung als Ersatzteilspender und Lehrmodel, sowie Erprobungsträger

Weiterführende Informationen
X
To top