Bildungsreisen

Das Präsidium der GFL versucht jährlich eine Bildungsreise durchzuführen.
Dabei stehen Themen der Militärluftfahrt im Mittelpunkt, die einen Bezug zu Österreich aufweisen bzw. Bereiche, in denen historisch Österreich vertreten war.
Beispielsweise sind Bildungsreisen nach Manching zum Eurofighter-Fertigungswerk, nach Aviano – wo zu Zeiten der Monarchie auch Österreich Flugzeuge stationiert hatte – oder zu Firmen beliebte Programmpunkte.

Die Bildungsreisen sind ausschließlich Mitgliedern der GFL vorbehalten!
Es wird versucht, die Auslastung bei den Bildungsreisen so wirtschaftlich wie möglich zu gestalten. Zudem behält sich das Präsidium die Auswahl der Bildungsreise und der mitfahrenden Mitglieder vor. Keines der Mitglieder hat bisher eine Bildungsreise bereut, denn immer bietet alles, was dabei an Wissen weitergegeben wird, eine gute Basis für Gespräche bei Fliegerstammtischen oder innerhalb der Kameradschaft.

GFL - VEREIN

Werden Sie jetzt Mitglied und profitieren Sie
von unserem weitreichendem Netzwerk!

X
To top