AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Gesellschaft zur Förderung der Österreichischen Luftstreitkräfte (GFL)

 

Ihr Vertragspartner ist:

Gesellschaft zur Förderung der Österreichischen Luftstreitkräfte (GFL)
Fliegerhorst Hinterstoisser
8740 ZELTWEG

Tel.: (+43) 050201

KONTAKTPERSON: Herr MAHLER Markus


www.luftstreitkraeft.at

austrian.air.force@gmail.com

 

(im Folgenden kurz „Betreiber“ oder „wir“ bzw. „uns“)

 

 

§1)         Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Bestellung von Waren und Dienstleistungen aus dem in unserem Webshop/Online-Shop angebotenen Warensortiment. Verbraucher ist, wer den Vertrag zu einem Zweck abschließt, der nicht seiner gewerblichen oder selbstständigen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Es gelten ausschließlich die folgenden AGB in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung.

Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden zurückgewiesen.

 

§2)         Vertragsschluss

-1            Der Vertrag, der im Zuge einer Bestellung im Webshop getätigt wird, wird mit uns geschlossen.

-2            Im Katalog kann die Ware frei gewählt werden. Durch Eintragung der Stückzahl und dem klicken des Buttons „in den Warenkorb“ wird die gewünschte Waren in den virtuellen Warenkorb gelegt. Dieser Vorgang ist unverbindlich und stellt kein Vertragsangebot dar.

-3            Mit dem Kauf der im Warenkorb befindlichen Ware und nach dem Eingeben der persönlichen Daten wird um die Bestätigung der AGB gebeten. Durch Einverständnis der AGB werden diese  akzeptiert.

-4            Sie sind verpflichtet, die vorgesehenen Felder im Bestellformular (bzw. Angaben) vollständig und wahrheitsgemäß auszufüllen.

-5            Durch klicken der Button im unteren Bereich gibt der Kunde ein verbindliches Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages mit uns ab.

-6            Nach der Bestellung erhält der Kunde von uns eine automatisch generierte E-Mail, die den Eingang der Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten wiedergibt (Zugangsbestätigung). Diese Zugangsbestätigung stellt keine Vertragsannahme dar. Ein Vertrag kommt erst durch Zusendung einer Auftragsbestätigung oder durch Lieferung der Ware zustande.

-7            Der Kunde kann diese AGB jederzeit durch die Betätigung des „Speichern“- oder „Drucken“ abspeichern bzw. ausdrucken.

-8            Die Vertragssprache ist deutsch.

 

§3)         Erfüllungsort

Wir liefern unsere Waren nur an Kunden innerhalb der Bundesrepublik Österreich und der Europäischen Union (die Versandkosten passen sich der Zieladresse an).

 

$4)         Warenverfügbarkeit

Ist zum Zeitpunkt der Bestellung die von Ihnen bestellte Ware kurzfristig nicht verfügbar, teilen wir Ihnen dies mit. Ist die Ware dauerhaft nicht lieferbar, kommt kein Vertrag zustande; hierüber werden wir Sie informieren.

 

§5)         Preise, Versandkosten, Lieferung

-1            Die auf unseren Internetseiten genannten Preise verstehen sich in Euro.

-2            Der Versand erfolgt auf Kosten des Kunden. Für jede Bestellung berechnen wir die jeweiligen Gebühren, welche durch die Post (www.post.at) anfallen.

-3            Der Kunde hat im Falle eines Widerrufes die Kosten der Rücksendung zu tragen.

-4            Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, unter Vorbehalt der Geltendmachung eines höheren Verzugsschadens Zinsen von 10% vom Warenwert in Rechnung zu stellen. Darüber hinaus verpflichtet sich der Kunde Ausforschungskosten Dritter (insbesondere Rechtsanwälten) zu ersetzen, soweit diese Kosten zur zweckentsprechenden Rechtsverfolgung dienlich waren. Wir weisen darauf hin, dass sich die Kosten im Fall des Einschreitens eines Rechtsanwaltes nach der jeweils durch das Rechtsanwaltstarifgesetz (RATG i.d.j.g.F.) normierten Höhe zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer, jene von Inkassobüros bis zu der jeweils durch das Bundesministerium für Wirtschaft im  Verordnungswege  für Inkassobüros normierten Höhe richten.

-5            Die Lieferfrist wir im Einzelnen nach Verfügbarkeit bei der Angebotsannahme festgesetzt. Die Frist beginnt mit Vertragsabschluss. Bei vereinbarter Vorauszahlung (Zahlungsart „unfrei“) beginnt die Lieferfrist mit Eingang der Zahlung beim Versand. Wir sind berechtigt, die vereinbarten Termine und Lieferfristen um bis zu einer Woche zu überschreiten. Erst nach Ablauf dieser Frist kann der Kunde nach Setzung einer angemessenen Nachfrist vom Vertrag zurücktreten.

 

§6)         Zahlung

-1            Die Zahlung erfolgt per Kreditkarte im Voraus (Master Card, Visa Card, American Express, JCB, PayPal, etc.).

-2            Bei vereinbarter Vorauszahlung (Zahlungsart „Vorkasse“), ist diese binnen 7 Werktagen ab Bestellung auf folgendes Konto zu leisten.

Kontonummer: 00001081967
Bankleitzahl: 20815
Bankinstitut: Sparkasse Spielberg

Für Auslandsüberseisungen:
IBAN: AT762081500001081967
BIC: STSPAT2GXXX

Sollte die Bezahlung nicht binnen dieser Frist erfolgen, berechtigt dies die GFL zum Vertragsrücktritt.

 

§7)         Eigentumsvorbehalt

-1            Die gelieferte Ware bleibt bis zu ihrer vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

-2            Zugriffe Dritter auf die Vorbehaltsware hat uns der Kunde unverzüglich nach Bekanntwerden mitzuteilen. Der Kunde haftet für alle Kosten, die für die Aufhebung solcher Zugriffe anfallen, insbesondere durch Erhebung einer Drittwiderspruchsklage, soweit die Erstattung der Kosten nicht von dem betreffenden Dritten zu erlangen ist.

 

§8)         Gewährleistung

-1            Mit der Rechnung können Sie Ihre Reklamation von defekten Produkten innerhalb der gesetzlichen Gewährleistungsfrist direkt bei uns geltend machen. Bitte wenden Sie sich hierzu vertrauensvoll an unsere Vereinsadresse.

-2            Eine Garantie wird von der GFL nicht erklärt.

 

§9)         Datenschutz

-1            Wir erheben und speichern die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten des Kunden. Bei der Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Kunden beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Nähere Einzelheiten ergeben sich aus der in unserem Online-Angebot abrufbaren Datenschutzerklärung.

-2            Der Kunde erhält auf Anforderung jederzeit Auskünfte über die zu seiner Person gespeicherten Daten.

-3            Die Speicherung der Daten ist nur für die Abwicklung des Vertrags und der gesetzlich normierten Frist gespeichert.

-4           Die gespeicherten Daten (wie Name, Adresse, Kontaktdaten: E-Mail, Telefonnummer, Zahlungsmittel, IP-Adresse, etc) werden nicht an Dritte übermittelt und sind Cookies im Webshop und zur Erfüllung der Verträge notwendig (§ 96 TKG, §8 DSG). Die Speicherung der Daten ist nur für einen Vertrag (bis zum Abschluss des Einkaufs) aufrecht. Die Daten Name, Anschrift und Kontaktdaten werden bis zur Lieferung der Ware gespeichert.

 

§10)       Widerrufsrecht

-1            Sie haben das Recht, binnen drei Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt drei Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

-2            Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der, unverzüglich und spätestens binnen drei Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

-3            Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

-4            Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnendrei Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von drei Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Rücksendung der Ware bitte an unsere Vereinsadresse.

-5            Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

§11)       Anwendbares Recht

-1            Für diese Geschäftsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen uns und unseren Vertragspartnern gilt das Recht des Bundesrepublik Österreichs.

 

§12)       Schlussbestimmungen

-1            Dieser Vertrag enthält alle zwischen den Parteien über den Vertragsgegenstand getroffenen Vereinbarungen. Mündliche Nebenabreden bestehen nicht.

-2            Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dadurch nicht berührt. Die unwirksame oder undurchführbare Bestimmung wird durch diejenige wirksame bzw. durchführbare Bestimmung ersetzt, die der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung wirtschaftlich am nächsten kommt.

 

§13)       Anbieterkennzeichnung, ladungsfähige Anschrift, Informationspflichten

-1            Unsere Anschrift für Beanstandungen und sonstige Willenserklärungen sowie unsere ladungsfähige Anschrift lautet:

Gesellschaft zur Förderung der Österreichischen Luftstreitkräfte (GFL)
Fliegerhorst Hinterstoisser
8740 ZELTWEG

Tel.: (+43) 050201 52 53 340
Fax.: (+43) 050201 52 17530

www.luftstreitkraeft.at

austrian.air.force@gmail.com

ZVR.-Zahl:  837001188
DVR-Zahl:  4013615

IBAN: AT762081500001081967
BIC: STSPAT2GXXX

 

§14)         Abkürzungen

AGB = Allgemeine Geschäftsbedingungen

DSG = Datenschutzgesetz

Fax = Faxnummer

GFL = Gesellschaft zur Förderung der Österreichischen Luftstreitkräfte

IP = eine Adresse in Computernetzen (Internetprotokoll)

RATG = Rechtsanwaltstarifgesetz

Tel = Telefonnummer

TKG = Telekommunikationsgesetz